36. Rennsteiglauf: Thüringer Waldquell pflanzt Bäume

Pressemeldung vom 26.03.2008

Biathlon Olympiasiegerin Katrin Apel ist Gesicht der Thüringer Waldquell Nordic Walking Tour

Am 17. Mai 2008 findet im Rahmen des 36. Rennsteiglaufes die Thüringer Waldquell Nordic Walking Tour statt. Wer mitmacht, tut nicht nur etwas für seine Gesundheit, sondern auch für seine Heimat. Denn Thüringer Waldquell pflanzt pro gestarteten Walker einen Baum im Thüringer Wald und knüpft hiermit an die erfolgreiche Baumpflanzaktion von 2006 an.
Außerdem ist der Mineralwasserproduzent mit einem prominenten Gesicht am Start: Katrin Apel, mehrfache Biathlon Olympiasiegerin und Weltmeisterin, wird als Werbebotschafterin des Schmalkaldener Unternehmens das bekannteste Thüringer Breitensportereignis begleiten.

Thüringer Waldquell engagiert sich seit einigen Jahren für den Rennsteiglauf. „Das ist neben Biathlonsponsoring oder Klimaschutzkampagne ein weiteres Beispiel für unsere regionale, naturnahe Firmenphilosophie“, erklärt Geschäftsführer Thomas Heß. „So war es für uns nur logisch, eine prominente Thüringerin wie Katrin Apel für unsere Kampagne zu gewinnen, die selbst leidenschaftlich gern walkt.“

Katrin ApelUnter dem Slogan „Erfolg ist hier ganz natürlich. Deshalb Thüringer Waldquell.“ ist Katrin Apel ab Ende März in ganz Thüringen auf Großflächenplakaten zu sehen. In den Medien wird sie den Thüringern Tipps und Tricks verraten, wie sie die 17 km lange Strecke von Oberhof nach Schmiedefeld am besten bewältigen können.

Katrin Apel bezeichnet ihr Engagement für die Thüringer Waldquell Nordic Walking Strecke als „ […] runde Sache. Ich trinke selbst Thüringer Waldquell Mineralwasser. Überdies mag ich Nordic Walking deswegen so gern, weil ich mich dabei wie beim Biathlon draußen in der Natur bewege. Ich hoffe, wir können viele Menschen zum Mitlaufen motivieren und freue mich auf alle, die mit mir gemeinsam die 17 km in Angriff nehmen wollen..“

Bild-Download

Zum Unternehmen:

1991 gegründet, ist die Thüringer Waldquell Mineralbrunnen GmbH seit 2005 eine Tochter der HassiaGruppe. Neben Thüringer Waldquell komplettieren die Zweitmarke Rennsteig und Vita Cola das Sortiment. Die jährliche Abfüllmenge beträgt rund 90 Millionen Liter. Thüringer Walquell beschäftigt 120 Mitarbeiter, davon 14 Auszubildende.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

Unternehmenssprecher: Thomas Heß / Geschäftsführer

Adresse: Thüringer Waldquell Mineralbrunnen GmbH

Kasseler Straße 76

98574 Schmalkalden

Tel.: 03683 68 00

Fax: 03683 68 02 04

Internet: www.twq.de
Ansprechpartner für die Presse:

NPR Strategische Kommunikationsberatung

Christine Weißbach

Lampestraße 9

04107 Leipzig

Tel.: 0341 23 10 90 23

Fax: 0341 23 10 90 12
christine.weissbach@neuland-pr.de

Zurück