Endspurt für die Thüringer Klimahelden 2013

Pressemeldung vom 27.02.2013

Noch bis 22. April 2013 können Schüler pfiffige Umweltschutzideen einreichen

Schmalkalden, 27.Februar 2013. Klimaschutz beginnt im Kleinen, und dafür kann auch schon der Nachwuchs sorgen: mit Umweltbewusstsein und guten Ideen, die sinnvollen Klimaschutz bereits in den Schulalltag integrieren. „Thüringer Klimahelden gesucht!“, der grüne Schulwettbewerb von Thüringer Waldquell, setzt genau auf solche Schüler und Projekte. Die ersten spannenden Beiträge für die Klimahelden 2013 sind bereits eingegangen. Für alle Herausforderer gilt: Bis 22. April können Schülergruppen von bis zu acht Teilnehmern plus ein betreuender Lehrer ihre Vorschläge einreichen. Die besten drei Klimaschutzideen erhalten von Thüringer Waldquell eine Anschubfinanzierung von 3.000 Euro, respektive 2.000 Euro und 1.000 Euro.

Alle Teilnahmebedingungen sowie der Bewerbungsbogen finden sich unter www.twq.de/klimahelden. Der Wettbewerb wird vom Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur unterstützt.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

Kontakt zum Unternehmen:

Thüringer Waldquell Mineralbrunnen GmbH

Kasseler Straße 76, 98574 Schmalkalden

Internet:www.twq.de

Ansprechpartner: Nicole Dutta-Körner, Marketingleiterin

Telefon: 03683-680224

E-Mail: nicole.dutta-koerner@hassia-gruppe.com

Ansprechpartner für die Presse:

WEISSBACH PR

Das Kommunikationsbüro

Christine Weissbach

Windorfer Straße 76, 04229 Leipzig

Telefon: 0341-4241175

Fax: 0341-4241176

Laden Sie die Bilder dieser Pressemiteilung in hoher Qualität herunter.

Zurück