Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel und ein unverzichtbarer Quell der Gesundheit. Natürliches Mineralwasser versorgt den Menschen neben der lebensnotwendigen Flüssigkeit zusätzlich mit wertvollen Mineralien wie Natrium, Magnesium und Calcium. Dabei hängt es von den geologischen Gegebenheiten der Herkunftsregion ab, mit welchen Mineralien in welcher Konzentration sich ein Wasser anreichert, je nachdem, welche Gesteinsschichten es im Laufe der Zeit durchfließt. Jedes Mineralwasser schmeckt deshalb einmalig und unverwechselbar nach seiner Heimat. Einem Essen kann es so ganz unterschiedliche Nuancen verleihen.

Thüringer Waldquell ist ausgewogen mineralisiert, unaufdringlich sanft im Geschmack und somit ein perfekter Begleiter für jede Mahlzeit. Beim Kohlensäuregehalt gelten zwei einfache Faustregeln: