Thüringer Waldquell hielt Rekordabsatz stabil

Pressemeldung vom 02.03.2020

Der Mineralbrunnen verzeichnete 2019, auch ohne Supersommer, ein leichtes Absatz- und Umsatzplus. Vor allem der Verkauf von Getränken in umweltfreundlichen Glasflaschen legte bis an die Kapazitätsgrenzen zu. Im April kommt eine neue wiederverschließbare 0,33 l VITA COLA-Glasflasche in den Handel. 2021 will das Unternehmen klimaneutral werden.

Schmalkalden, 2. April 2020. Die Thüringer Waldquell Mineralbrunnen GmbH hat im vergangenen Jahr insgesamt 122 Millionen Liter Getränke ihrer drei Marken Thüringer Waldquell, Rennsteig und VITA COLA verkauft. Damit konnte der Markenmarktführer bei alkoholfreien Erfrischungsgetränken im Freistaat den Absatz knapp über dem Rekordniveau von 2018 (120 Millionen Liter) halten und ein leichtes Umsatzplus erzielen. „Für uns bestätigt sich damit, dass unser Absatzhoch 2018 nicht nur dem damaligen Supersommer zu verdanken war. Die Thüringer bevorzugen unsere regionalen Markenprodukte, und das, obwohl wir im letzten Jahr, erstmals seit 15 Jahren, eine allgemeine Wertanpassung vornehmen mussten“ bilanziert Thomas Heß. Weiterlesen

Thüringer Waldquell-Sammelaktion: „Ein Glas für jeden Geschmack“

Pressemeldung vom 02.03.2020

Von März bis November 2020 stellt eine außergewöhnlich lange Consumer Promotion die Produktvielfalt des Thüringer Markenmarktführers bei alkoholfreien Getränken in den Mittelpunkt

Schmalkalden, 02. März 2020. Neun Aktionsmonate, drei Aktionssegmente, 30 Aktionsprodukte: Die diesjährige Consumer Promotion von Thüringer Waldquell setzt ab sofort bis in den Herbst im gesamten Sortiment starke Kaufimpulse für Marken- und Neuverwender. Zwischen März und November 2020 verschenkt Thüringer Waldquell pro gekauftem Aktionskasten ein farbiges Sammelglas. Unter dem Motto „Ein Glas für jeden Geschmack“ stellt der Thüringer Markenmarktführer bei alkoholfreien Getränken hierbei in drei Zeiträumen unterschiedliche Produktsegmente in den Fokus: Weiterlesen

Thüringer Waldquell sorgt wieder für „Volle Pulle Konzentration!“

Pressemeldung vom 19.02.2020

Bereits zum fünften Mal bietet der Schmalkalder Mineralbrunnen allen Thüringer Schulen die Möglichkeit, an den kostenfreien Mineralwasser-Wochen teilzunehmen. Dabei lernen Schüler, wie wichtig ausreichendes Trinken für ihre Konzentration ist. Außerdem winkt ein Preisgeld von bis zu 2.000 Euro für neue Sportgeräte. Bewerbungsschluss ist der 13. März 2020

Schmalkalden, 19. Februar 2020. Alle Thüringer Schulen können sich bewerben, eine wird gewinnen: Thüringer Waldquell schreibt zum fünften Mal die kostenfreie Schulaktion „Volle Pulle Konzentration! Die Thüringer Waldquell Mineralwasser-Wochen“ aus. In deren Rahmen beliefert das Unternehmen eine Schule vier Wochen lang kostenlos mit Mineralwasser. Dabei erhält jeder Schüler einen Liter pro Tag. Diese Trinkmenge wird von Experten für Schüler empfohlen, um einen Flüssigkeitsmangel und damit auch Konzentrationsschwierigkeiten und Leistungsabfall zu vermeiden. Weiterlesen

700 neue Bäume für den Thüringer Wald

Pressemeldung vom 12.01.2020

Gemeinsame Aktion von Thüringer Waldquell und den Jugendfeuerwehren

Schmalkalden/Meiningen, 12. Januar 2020. Vier Meininger Ortsteile – insgesamt 700 Bäume: Das ist das erfreuliche Ergebnis der Weihnachtsbaumsammlung der Jugendfeuerwehren am 11. Januar 2020 in Herpf, Henneberg, Helba und Walldorf. Die Nachwuchs-Feuerwehrleute läuteten mit diesem Einsammeln der ausgedienten Christbäume traditionell das neue Jahr ein. Rund 40 Mädchen und Jungen waren dafür am Samstag in den vier Ortsteilen im Einsatz. Ein besonderer Bonus der Aktion im Jahr 2020 ist, dass Thüringer Waldquell für jeden der 700 alten Weihnachtsbäume ein neues Bäumchen für den Thüringer Wald spendet. Weiterlesen

10 x 1.000 Euro für die Gewinner von "WIR – VEREINT FÜR THÜRINGEN!"

Pressemeldung vom 26.07.2019

Über 1.000 Vereine hatten sich bei der Aktion von Thüringer Waldquell beworben. Heute wurden in Schmalkalden die Schecks und Getränkevorräte an die Sieger übergeben.

Schmalkalden, 26. Juli 2019. Imker und Jäger, Feuerwehrleute und Kleingärtner, Fußballer und Ehrenamtler für soziale Projekte, Rettungshundeführer und Tierschützer, Eltern schwerkranker Kinder und ein Kita-Förderverein: Sie alle nahmen heute bei Thüringer Waldquell jeweils einen Scheck über 1.000 Euro in Empfang – als die zehn Gewinner der Aktion „WIR – VEREINT FÜR THÜRINGEN!“. Thüringer Waldquell hatte hierbei 10 x 1.000 Euro als Unterstützung für Thüringer Vereine ausgelobt. Im Aktionszeitraum zwischen dem 10. Juni und 7. Juli bewarben sich dafür insgesamt 1.025 Vereine, der kleinste Bewerber mit 10 Mitgliedern, der größte mit 3.900. Weiterlesen